Unsere Leistungen


Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch näher über unser Leistungsspektrum. Wir besprechen mit Ihnen ausführlich die für Sie optimale Versorgung und zeigen Ihnen zudem Behandlungsalternativen auf. Unsere Meisterlabors sorgen dafür, dass Sie auf höchstem Qualitätsstandard und schnellstens versorgt werden.

Ästhetische Zahnheilkunde

Für Ihr eigenes Wohlbefinden sind gesunde, schöne und gepflegte Zähne unerlässlich! Mit uns erhalten Sie ein perfektes Lächeln.

  • Vollkeramikrestaurationen (Empress-Inlays, Zirkonoxydkronen-und Brücken)
  • Veneers (Keramikverblendschalen)
  • Direkte Kompositrestaurationen (zahnfarbene Füllungen)

Zahnersatz

  • Festsitzender Zahnersatz auf Zähnen oder Implantaten
  • Herausnehmbarer Zahnersatz mit nichtsichtbaren Halteelementen
  • Totalprothesen

Prophylaxe

  • Professionelle Zahnreinigung
  • Zahnaufhellung (Bleaching)
  • Individuelle Maßnahmen zur langfristigen Gesunderhaltung Ihrer Zähne
  • Erstellung eines Mundhygienebefundes
  • Routinemäßige Zahnsteinentfernung

Implantologie

Sind Zähne verlorengegangen, können diese durch in den Knochen eingebrachte künstliche Wurzeln aus Titan oder Keramik ersetzt werden. An diesen künstlichen Zahnwurzeln können Kronen, Brücken oder herausnehmbarer Zahnersatz befestigt werden. Den chirurgischen Part überlassen wir spezialisierten Praxen in Bingen, Ingelheim und Mainz.

Endodontie

Zähne, deren Zahnnerv entzündet oder sogar abgestorben ist, können meist durch eine Wurzelkanalbehandlung erhalten werden. Um die Erfolgsaussichten einer solchen Behandlung zu erhöhen, kommen bei uns modernste Methoden, Materialien und Geräte zum Einsatz.

Parodontologie

Eine der häufigsten Ursachen für Zahnverlust sind Entzündungen am Zahnhalteapparat.

 

Verantwortlich für die Entstehung einer Parodontitis sind Bakterien, die sich auf den Zähnen und am Zahnfleischsaum festsetzen, wenn die Zähne nicht regelmäßig gepflegt werden. Das heimtückische an der Sache ist, dass es sich um einen schleichenden Prozess handelt, der anfänglich von den meisten Patienten nicht genügend beachtet wird. Unzureichende Reinigung, Rauchen, falsche Ernährung und auch eine erbliche Veranlagung begünstigen die Entstehung einer Parodontitis.

 

Durch unsere besonders schonende Behandlungsmethode verhelfen wir Ihnen wieder zu einem gesunden Zahnfleisch und einem entzündungsfreien Zahnhalteapparat.

 

Schienentherapie

Viele Menschen knirschen oder pressen unbewusst mit den Zähnen. Dies geschieht vor allem nachts oder unter Anspannung und ist eine Art der Stressverarbeitung. Häufiges Zähneknirschen oder Pressen kann zur Folge haben, dass die Kauflächen und Schneidekanten der Zähne verstärkt abgerieben werden und Muskelverspannungen auftreten. Die Muskeln verkürzen und verhärten sich durch die Überbeanspruchung, wodurch langfristig Veränderungen im Kiefergelenk auftreten. Das Kiefergelenksknacken oder –reiben, verbunden mit Schmerzen sind meist die ersten Symptome einer krankhaften Veränderung des Gelenkes.
Schlecht aufeinander passende Zähne, ein instabiler Biss, fehlende Backenzähne oder ungünstig stehende Eckzähne können diese Erkrankung begünstigen

Die Behandlung einer Knirschangewohnheit (Bruxismus) oder einer Muskel und/oder Gelenkserkrankung der Kiefer (Myoarthropathie) ist die Therapie mittels einer Aufbissschiene. Eine durchsichtige Schiene wird für einen Kiefer angefertigt und vom Patienten nachts auf die Zähne aufgesteckt. Sie schützt die Zähne gegen übermäßigen Abrieb, dehnt gleichzeitig die Kaumuskulatur und entlastet das Kiefergelenk.